Ausschreibung für Planspiel “KuK hin – KuK her” für die deutsche Minderheit aus Baltikum 10.-12. November in Daugavpils

lala2

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Freunde,

liebe Deutsche Vereine,

Verein “ERFOLG” wird in diesem Jahr ein Planspiel “KuK hin – KuK her” für die deutsche Minderheit aus Baltikum in Daugavpils organisieren.

Das Planspiel ist ein Simulationsspiel mit der Lösung konfliktreicher Situationen. Auf der Grundlage eines Szenarios übernimmt jeder Teilnehmende eine Rolle. In diesen Rollen versuchen sie, ihre spezifischen Interessen zu vertreten. Das Planspiel ist eine Methode, die den Beteiligten dazu verhelfen soll, die Alltagswirklichkeit in einer gespielten Situation zu verstehen und Handlungsmöglichkeiten, Konsequenzen und Alternativen zu erkennen.

Unser Planspiel wird der Vereinsarbeit gewidmet.

Inhalt:

Die deutsche Minderheit in der Kleinstadt “St. Hannes” ist in Aufruhr. Nachdem der langjährige Vorsitzende des Minderheitenvereins nicht erneut für sein Amt kandidiert, wird ein Nachfolger gesucht. Dies fällt in aufregende Zeiten: Ein deutsches Bundesamt hat einen Wettbewerb für deutsche Minderheiten ausgeschrieben. Dieser Wettbewerb ist hochdotiert, die stolze deutsche Minderheit von St. Hannes will ihn unbedingt gewinnen. Zur Vollversammlung der Vereinsmitglieder kommen so viele Mitglieder wie selten zuvor: die ganze Prominenz des Vereins und viele einfache Mitglieder wollen mitreden.

In diesem fiktiven, aber realitätsnahen Rahmen spielt unser Planspiel “KuK hin – KuK her”.

Haben Sie den Mut, die Methode selbst einmal auszuprobieren.

Dabei wünschen wir Ihnen viel Spaß. Wir sind uns sicher, dass Sie von den Erfahrungen und Ergebnissen profitieren und lange einen interessanten Gesprächsstoff bieten werden. Ziel dieser Aktivität ist die Schulung von Entscheidungsträgern, in erster Linie sollen jedoch der jüngeren Generation Prozesse praktisch und interaktiv vermittelt werden. Planspiel bedeutet viel Arbeit und Vorbereitung, aber auch jede Menge Spass.

Sind Sie gespannt?

Dann machen Sie mit und nehmen Sie an dem Planspiel teil!

Kosten

Die Reisekosten mit öffentlichem Transport, Übernachtung und Verpflegung werden vom ifa übernommen. Details entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular. Bei gemeinsamer Anreise mit dem Auto sprechen Sie die Kostenübernahme bitte vorher mit uns ab.

Anreise

Daugavpils hat gute Busverbindungen mit Riga, die in der Regel 3,5 Stunden dauern. Sie sollten spätestens am Freitag bis 17 Uhr anreisen und frühestens am Sonntag um 14.00 Uhr zurückreisen.

Anmeldung und Teilnehmer

Pro Verein können bis zu drei Personen teilnehmen. Um die Jugend an das Vereinsgeschehen heranzuführen, sollte eine Person aus der jüngeren Vereinsgeneration kommen. Die Arbeitssprache wird Deutsch.

Ihre Anmeldung muss bis spätestens 15. Oktober per Email an erfolg@inbox.lv erfolgen. Die Anmeldung besteht aus dem Anmeldeformular.

Aus Budgetgründen stehen leider nur 20 Plätze zur Verfügung.

Bei Fragen oder speziellen Wünschen können Sie uns auch telefonisch +371 65420019 (Buero ERFOLG), per Handy +371 20371892 (Buero ERFOLG), + 37122329443 (Olga), + 37122018396 (Vera) erreichen.

Anmeldeformular.docx =>>> Пример

Mit freundlichen Gruessen,

Olga Jesse

und

Vera Muhina

Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Auswärtigen Amts der Bundesrepublik Deutschland.