Nationalfeiertag des Staates ERFOLG

image002Jedes Unternehmen und jeder Verein hat seine eigenen Traditionen und interne Feiertage und der Verein „ERFOLG“ ist keine Ausnahme. Unser traditioneller Feiertag ist die erfolgreiche Einreichung der europäischen Projekte und wird mit der Büro-Party gefeiert. Die Einreichung der Projekte dieses Quartals wurde freudig gefeiert am 11. Oktober gefeiert.

Was machen Sie, wenn Sie Ihre Zeit in einem freundlichen Team verbringen? Tee trinken, Snacks und Spiele spielen. Das alles war im Programm dabei, könnte aber auch mit ähnlichem Erfolg an anderen Abenden gemacht werden. Natürlich ist es besser wenn alle Spiele im Voraus geplant werden, dennoch ist es nicht das Hauptmotiv um eine Büroparty zu organisieren. Es heißt nicht umsonst Büroparty!

21Partys haben oft ihre eigenen Themen. Das Thema unserer Party war “Nation”. Unsere Nation hat, wie auch jede andere, hat ihre eigene Regierung, welche Freiwillige und Sozialarbeiter beinhaltet. Europäische Freiwillige bekommen die Stelle als Botschafter in ihrem Land, lokale Freiwillige wurden Minister, je nach ihren Fähigkeiten und Talenten.  Das erst neu gewählte “Saema” wurde von ihrer Ministerpräsidentin Olga Jesse und Sprecher Oleg Litvinov verkündet.

22Während der Büroparty wurden wir an die erinnerungswürdigen und bedeutsamen Ereignisse des Vereins “ERFOLG” erinnert. Während der Organisation des Projektes wurde die Dauer auf eine bis eineinhalb Stunden geschätzt. Das Event dauerte jedoch bis spät in die Nacht, jedoch war kein Teilnehmer gelangweilt. Die Zeit verging so schnell.

Als es draußen dunkel wurde, wurde die Party von 23“ERFOLG” zum Café “Chilly Pizza” verlagert und die Party konnte weitergehen. Während der Party ging die Anzahl der Teilnehmer nicht zurück, ganz im Gegenteil, sie stieg. Die Vereinsmitglieder wünschten sich mehrere Partys dieser Art, da dieses Event sehr gut ankam. Dann soll es doch so sein!