Über uns

Der Verein „Erfolg“ lädt Sie nach Daugavpils ein

Der Daugavpilser Verein „Erfolg“ wurde am 18. Februar 1994 gegründet. Der Urheber der Idee war Georg Jesse und der erste Vorsitzende Waldemar Ellert. Heute wird die Organisation von Olga Jesse geleitet. Die wichtigsten Ziele der Organisation sind die Popularisierung der deutschen Sprache, Kultur und Traditionen, sowie die Verbreitung der deutschen Geschichte in der südöstlichen Region Lettlands, wo sie das einzige deutsche Unternehmen ist. Dafür werden viele Veranstaltungen für verschiedene Altersgruppen organisiert, die sich der deutschen Kultur widmen und Seminare, die über die deutsch-baltische Geschichte informieren. Außerdem werden Konzerte, Exkursionen, verschiedene kreative Wettbewerbe und Quiz veranstaltet.image006 Zu der Organisation gehört auch die Musikgruppe „Lorelei“. Der Verein ist darüber hinaus im Bildungssektor tätig, so wurde 2009 ein Bildungszentrum in „Erfolg“ gegründet. Es organisiert verschiedene Beruftrainings, Workshops, sowie Kinder- und Jugendschulen, die unter Themen wie Tourismus, Fotografie oder Zeitmanagement durchgeführt werden. Auch im internationalen Austausch ist die Organisation sehr aktiv. Abgesehen von internationalen Austauschen, die aus der Partnerarbeit mit vielen verschiedenen europäischen Ländern entstanden sind, ist die Gesellschaft in dem europäischen Bildungsprogramm „Erasmus +“ aktiv. 83Der Verein fungiert jährlich als Aufnahmeorganisation für Freiwillige des Europäischen Freiwilligendienstes und nimmt verschiedene junge Leute aus ganz Europa auf, die dort für eine gewisse Zeit die Möglichkeit haben in Daugavpils zu leben und bei „Erfolg“ zu arbeiten. Dadurch haben die Freiwilligen die Möglichkeit neue Kontakte zu knüpfen, eine fremde Kultur und Sprache kennenzulernen und diese Erlebnisse mit anderen zu teilen. Die Aufgabe der europäischen Freiwilligen ist es beispielsweise Diskussionsrunden in ihrer Muttersprache zu veranstalten, die den Stadtbewohnern die Chance bietet ihre Sprachkenntnisse zu verbessern. Zudem entsendet die Organisation Jugendliche aus Lettland in andere europäische Länder. Zusätzlich werden internationale Trainings zu Themen wie Jugendarbeit, Rechte von Minderheiten und Integration angeboten.

Innerhalb der Stadt ist der Verein ebenfalls sehr engagiert. In den letzten drei Jahren wurden über 50 verschiedene Projekte mit Kindern, Erwachsenen, Senioren und Arbeitslosen durchgeführt. Die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Minderheiten in Daugavpils ist sehr ausgeprägt. In einer kulturell so vielfältigen Stadt ist es wichtig, dass Ausländerfeindlichkeit und rassistische Diskriminierung ausgeschlossen werden. Dafür unterstützt die Gesellschaft junge Leute, die aus anderen Kulturen oder ethnischen und religiösen Umfeldern kommen. Sie arbeitet beispielsweise eng mit der Roma Gemeinschaft zusammen.

„Erfolg“  arbeitet und unterstützt außerdem junge Menschen mit Behinderung, Waisen und Arbeitslose, sowie Jugendliche, die Probleme in der Schule haben. Sie schaffen beispielsweise Arbeitsplätze in Zusammenarbeit mit dem staatlichen Arbeitsamt.

84Der Höhepunkt eines jeden Jahres ist das von dem Verein organisierte „Zoomaifest“. Dieses Jahr findet es am 31. Mai 2014 auf dem Zoogelände in Daugavpils statt. Das Ziel ist es, den Stadtbewohnern die Möglichkeit zu bieten ihre Fähigkeiten und Kenntnisse weiterzuentwickeln, das Familienbewusstsein zu stärken und ein Umweltbewusstsein zu erlangen.

Für die Zukunft will der Verein vor allem die internationale Projekte fördern und die Arbeit mit Freiwilligen popularisieren.

85Einen Plan hat „Erfolg“ in diesem Jahr bereits verwirklicht. 2014 haben sie in Daugavpils ihr eigenes Hotel eröffnet. Es befindet sich nur einen Kilometer von dem Stadtzentrum entfernt von dem man jeden wichtigen Punkt in Daugavpils erreichen kann. Das Nichtraucherhotel hat vom luxuriösen Apartment bis zum einfachen Zimmer alles zu bieten. Im Hotel „Erfolg“ befinden sich drei Standardzimmer, ein Apartment für zwei Gäste und in den Schlafsälen stehen 86          87

Etagenbetten für 20 Gäste bereit. Außerdem gibt es eine kleine Küche, die alle nötigen Küchengeräte enthält. Darüber hinaus bietet es freies Wlan, Kabelfernsehen, freies Parken und eine Sauna. 

Herzlich willkommen!

Verein „ERFOLG“

(Biedrība „ERFOLG“)

Cietokšņastrasse 44, Daugavpils, LV-5401, Lettland

Tel.: 00371 20371892, 00371 65420019

Fax.: 00371 65420019

E-Mail: erfolg@inbox.lv

Homepage: www.erfolg.lv

Folgen Sie uns auf soziale Netze:

vk.com
odnoklassniki
twitter
draugiem
facebook